Gewässer

Gewässer

Gewässerplanung

Basierend auf der Wasserrahmenrichtlinie der EU sind Gewässer zu analysieren und Maßnahmen festzulegen, die zu einem guten ökologischen und chemischen Zustand bis zum Jahr 2015 sorgen.

Gewässerentwicklung

Schönbrunn - Umgestaltung LobbachUm Gewässer in ihrer Gesamtheit betrachten und langfristige Zielsetzungen festlegen zu können, werden Gewässerentwicklungspläne (GEP) erstellt. Der GEP bezweckt zum einen die Schaffung von Rahmenbedingungen, welche die möglichst eigendynamische Entwicklung des Fließgewässers zulassen soll. Zum anderen können durch das Aufzeigen von Beeinträchtigungen und Defiziten detaillierte Vorschläge zur Unterhaltung und zur naturnahen Umgestaltung der einzelnen Gewässerabschnitte gemacht werden. Unser Büro hat in den letzten 5 Jahren für insgesamt ca. 400 km Bäche Gewässerentwicklungspläne erstellt.

Ingenieurbiologie

Renaturierung des KanzelbachsIngenieurbiologische Bauprojekte des §15 (Freianlagen) oder §51 (Ingenieurbauwerke im Wasserbau) HOAI werden seit Jahren von unserem Büro geplant und überwacht. Insbesondere die Renaturierung und der naturnahe Ausbau von Gewässern zählen zu unseren wesentlichen Aufgabenfeldern. Die jeweiligen Maßnahmen wurden basierend auf  Gewässerentwicklungsplänen festgelegt.


Gewässer – Auswahl unserer Projekte

 

Naturnahe Umgestaltung des Gauangelbachs in Schatthausen

Naturnahe Umgestaltung des Gauangelbachs in Schatthausen

Die Ausbaumaßnahmen erfolgten in mehreren Abschnitten und liegen jeweils in repräsentativen Bereichen der Stadt. Der Gauangelbach im Zentrum von Schatthausen verlief als verdoltes Gewässer am Rande des Kirchenplatzes. Die Öffnung und naturnahe Gestaltung des Bachlaufs in dieser zentralen Lage ermöglichte die komplette Umgestaltung des Platzes. Durch Sitzgelegenheiten auf der Brücke und Stufen zum Bach wird […]

Lobbach an der Haager Mühle in Schönbrunn

Lobbach an der Haager Mühle in Schönbrunn

Lobbach an der Haager Mühle – Zustand vor der Renaturierung Lobbach – Bauphase Lobbach – Wiederhergestelltes Bachbett im 1. Jahr der Fertigstellung

Naturnahe Umgestaltung des Kanzelbachs

Naturnahe Umgestaltung des Kanzelbachs

In Schriesheim wurde in der Stadtmitte der Kanzelbach naturnah und hochwassersicher ausgebaut. Die Ausbaumaßnahmen erfolgten in mehreren Abschnitten und liegen heweils in repräsentativen Bereichen der Stadt. Die bestehenden Uferlinien wurden dabei teilweise beibehalten, teilweise aber auch aufgeweitet und die steilen Bereiche durch Bermen untergliedert. Die Gestaltung der Sohlen erfolgte mit Steinschüttungen und rauen Rampen. An […]