Gutachten zur Stand- und Bruchsicherheit

Gutachten zur Stand- und Bruchsicherheit

Stand- und Bruchsicherheitsgutachten dienen der weitergehenden Untersuchung von Bäumen. Insbesondere alte, erhaltenswerte oder als Naturdenkmale geschützte Bäume müssen mit besonderer Sorgfalt kontrolliert und gesichert werden. Neben der Sichtkontrolle nach VTA werden modernste Diagnosegeräte (Resistograph, Impulshammer, Arbotom, Zuwachsbohrer, Fractometer) eingesetzt. Im Schadensfall (z. B. bei Baumunfällen) erstellen wir unabhängige Gutachten über den Zustand der Bäume.

Unsere Leistungen:

  • Stand- und Bruchsicherheitsuntersuchungen vom Boden aus mit Spezialgeräten (z. B.
    Resistograph), bei Bedarf einschl. Freilegen von Wurzeln/Wurzelanläufen
  • Bei Bedarf eingehende Untersuchungen einschl. Hubarbeitsbühne
  • Gutachten nach Sturmschäden oder bei Schadensfällen
  • Alle durchgeführten Untersuchungen werden schriftlich dokumentiert. Weiterhin erhalten Sie Fotos und eine Ausführung der erforderlichen baumpflegerischen Maßnahmen.
  • Wertermittlung von Gehölzen